Philosophie Gesundheit und Sport

Sport und Bewegung können unter besonderen "Anwendungs-Bedingungen" zu einer massiven Verbesserung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens, der Widerstandskraft und somit der Gesundheit beitragen.
Diese Effekte wirken auf jeden Fall präventiv. Das heißt also, dass ein aktiver, bewegungsreicher Lebensstil und besonders das Gesundheitstraining viele Krankheiten und Fehlentwicklungen gar nicht erst aufkommen lassen und den Alterungsprozess deutlich verzögern können.
Aber auch die therapeutische Wirkung von gezielter und richtig dosierter Bewegung z.B. nach Verletzungen, bei Abnutzungserscheinungen und auch bei vielen chronischen Beschwerden, ist anerkannt und wissenschaftlich dokumentiert.

Als Sportwissenschafter und Sporttherapeut bin ich in der Lage, körperliche Betätigung und funktionelle Bewegung so einzusetzen, dass sie auf den Organismus wie "Medikamente" wirken können.


Daher biete ich Trainingsberatung für Menschen an, die möglichst lange gesund bleiben wollen und auch ihre körperliche Fitness verbessern wollen.

Außerdem biete ich Sporttherapie für Menschen an, die Beschwerden im Bereich des Stütz- und Bewegungsapparates haben.

Mein Ziel ist es, meinen KlientInnen - ob sie an Gesundheitstraining oder an Sporttherapie interessiert sind - die Vorteile von Bewegungstherapie und Gesundheitstraining erleben zu lassen und sie zu einem gesunden Bewegungsverhalten anzuleiten.