Bewegung ist Leben

von Franz Bachofner

(Oktober 1999)

"Sich bewegen können, ohne Schmerzen und nach Lust und Laune.." - das ist für manche Kranke der sehnlichste Wunsch im Leben. Viele von uns schätzen dieses Geschenk kaum! Im Gegenteil, wir meiden Bewegung und betrachten sie als etwas Unangenehmes und Anstrengendes. Obwohl Bewegung für unser Wohlbefinden so nötig ist wie Essen und Trinken. Das Spiel und die Bewegung ermöglichen erst die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder und sind die natürlichsten Dinge im Leben. Körperliche Betätigung ist daher viel mehr als ein "notwendiges Übel" um gesund oder schlank zu bleiben. Als Bonuspunkte für einen "mobilen" Lebenswandel ernten wir Fitness, psychische Ausgeglichenheit, mehr Widerstandskraft, neue Kontakte mit Gleichgesinnten und ein intensiveres Naturerleben als die "Passivsportler". Bei der Vielfalt von Sport- und Bewegungsmöglichkeiten, kann jeder sein passendes Hobby finden.

Vernünftige Beratung bei der Auswahl und der Dosierung eines Bewegungsprogramms garantiert auch den erwünschten Erfolg. Dazu sind Fachleute erforderlich, die neben der Erfahrung auch das Geschick haben, Menschen zu motivieren. Im Therafit Gesundheits-Sportzentrum bieten wir unter dem Begriff Gesundheitstraining ein Bewegungs- und Wohlfühlprogramm an, das auf individuelle Verhältnisse zugeschnitten ist. Viele zufriedene Kunden bestätigen unsere Arbeit! Zeit und Gelegenheit für Bewegung gibt es immer. Ausreden auf schlechtes Wetter, zuviel Arbeit,...zeigen meist nur die mangelnde Konsequenz oder Unerfahrenheit der Betroffenen auf. In der kalten Jahreszeit schützt beispielsweise regelmäßiges Spazierengehen vor Trägheit und Winterdepressionen. Geben Sie sich einen Schubs und probieren es - dadurch aktivieren Sie Herz und Kreislauf, den Stoffwechsel und trainieren auch das Immunsystem. Außerdem werden Körper und Seele erfrischt!

So wie das Salz in der Suppe so wichtig ist die tägliche Bewegung für unsere Gesundheit! Nehmen Sie sich Zeit dafür, Sie werden es nicht bereuen!

Zurück